Genussvoller Sommerabschied 2016

Zugriffe: 1797

Der Freundeskreis der Stadtkapelle Haslach lädt für Samstag, 17. September, ab 18 Uhr bei freiem Eintritt zur Neuauflage seines „Genussvollen Sommerabschieds“ ein. Die Premiere des Abends mit Musik und Kulinarik in ungezwungener Atmosphäre kam im vergangenen Jahr bei den Besuchern gut an. Darum wollen die Organisatoren des Freundeskreises am Konzept festhalten.

In ungezwungener, familiärer Atmosphäre serviert der Freundeskreis abermals musikalische Leckerbissen und kulinarische Köstlichkeiten. Beginn ist um 18 Uhr im Haus der Musik in der Hofstetter Straße, das Ende ist gegen 22 Uhr anvisiert. Die Bewirtung übernimmt der Freundeskreis, der Eintritt ist frei.

Für Musik werden am Samstag ganz im Sinn der Förderarbeit des Freundeskreises die Jugendkapelle „Funtastic Sound“ sowie die „Hansmann-Band“ der Stadtkapelle Haslach sorgen. Und ganz nebenbei wollen Vorsitzender Gerhard Holzer und seine Mitstreiter auch die Arbeit des Freundeskreises vorstellen. Denn: Nach wie vor ist das Engagement des Freundeskreises bei vielen weitgehend unbekannt.

Dabei gibt es den Verein bereits seit zwölf Jahren. Das Ziel der Mitglieder ist seit 2004 gleich: die Stadtkapelle Haslach zu unterstützen. Insbesondere die Förderung der Jugendarbeit haben sich die Mitglieder um den Vorsitzenden Gerhard Holzer auf ihre Fahnen geschrieben. Mit Erfolg: Mehr als 90.000 Euro hat der Freundeskreis seit seiner Gründung aufgebracht, um die Blasmusik in der Hansjakobstadt zu unterstützen. Tendenz weiter steigend.